Bitte wählen Sie Ihr Fahrzeug

  • Volkswagen Volkswagen

Bitte wählen Sie Ihr Modell

  • Amarok (2H) 2010+
  • Arteon (3h7) 2017+
  • Beetle (5C) 2011-2019
  • Caddy II (9K9A) 1995-2003
  • Caddy III (2K, 2C) 2004-2015
  • Caddy IV (SA) 2015+
  • Crafter (2E, 2F) 2006-2016
  • Crafter (3E, 3F) 2016+
  • Eos (1F) 2006-2015
  • Fox (85Z) 2005-2011
  • Golf III (1H, 1E) 1991-1999
  • Golf Plus 2005-2013
  • Golf Sportsvan 2014+
  • Golf V (1K) 2003-2008
  • Golf VI (5K) 2008-2013
  • Golf VII (AU, BA5) 2012+
  • Jetta V (1K2) 2005-2010
  • Jetta VI (162, 163) 2010-2018
  • Passat B6 (3C) 2005-2010
  • Passat B7 (3C, 36) 2010-2014
  • Passat B8 (3G) 2014+
  • Passat CC (35) 2008-2016
  • Phaeton (3D) 2001-2016
  • Polo III(6N, 6KV) 1994-1999
  • Polo IV (9N/9A) 2001-2009
  • Polo V (6R/6C) 2009-2017
  • Polo VI (AW) 2017+
  • Scirocco III (13) 2008+
  • Sharan (7N) 2010+
  • T-Cross (C1) 2018+
  • T-Roc (A11) 2017+
  • T5 (7E/H/J) 2003-2015
  • T6 (SG) 2015+
  • Tiguan (5N) 2007-2016
  • Tiguan II (AD) 2016+
  • Touareg (7L) 2002-2010
  • Touareg (7P) 2010-2017
  • Touareg (CR7) 2018+
  • Touran (1T) 2003-2015
  • Touran (5T) 2015+
  • Up! (AA) 2011+

Bitte wählen Sie Ihren Motor

  • 3.0 TDI V6 (224 PS / 165 kW)
  • 3.0 TDI V6 (233 PS / 171 kW)
  • 3.0 TDI V6 (240 PS / 176 kW)
  • 3.0 TDI V6 (245 PS / 180 kW)
Zurück

Volkswagen Phaeton Chiptuning

VW Phaeton Chiptuning

Der Phaeton ist ein Modell aus dem Hause Volkswagen, welches Ende 2001 zum ersten Mal über das Produktionsband ging. Das Ziel des deutschen Autoherstellers war es sich mit dem Volkswagen Phaeton in der Oberklasse der Limousinen zu platzieren. Während anfangs noch alles nach Plan lief, machte der große Abgasskandal dem Produzenten einen gehörigen Strich durch die Rechnung. Dieser war hauptverantwortlich dafür, dass in der ersten Jahreshälfte 2016 das endgültige Ende des Phaeton eingeläutet wurde.

Typische Merkmale des Volkswagen Phaeton

Im direkten Vergleich mit anderen VW-Modellen wie etwa dem Golf oder dem Touran zeichnet sich der VW Phaeton vor allem durch ein hochwertiges Interieur aus. Hierzu zählt beispielsweise ein eingebauter Abstandsregeltempomat, ein LED-Tagfahrlicht oder auch eine elektrische Heckklappenbetätigung.

In gewisser Weise „lebt“ der VW Phaeton – beziehungsweise zumindest Teile davon weiter. So greifen die Produzenten auch nach dem Ende der Oberklasse-Limousine auf die typische Plattform zurück. Diese findet sich bis heute in den Fahrzeugen der Modelle Porsche Panamera, Bentley Continental GT oder Bentley Continental Flying Spur.


Motorisierungen des Volkswagen Phaeton

Den VW Phaeton gab es in mehreren Ausführungen zwischen 225 und 450 PS. Dabei standen insgesamt sechs Ausführungen mit integriertem Ottomotor sowie fünf mit Dieselmotoren. Dabei hatten die Dieselfahrzeuge des Phaeton eine kürzere Lebensdauer im Vergleich, da diese von VW bereits Mitte 2015 nicht mehr produziert wurden. Obwohl der VW Phaeton om der Diesel-Variante mit bis zu 245 PS unter der Haube bereits ordentlich Dampf unter der Haube zu bieten hat, gibt es für diese Motoren auch die Möglichkeit ein VW Phaeton Chiptuning in das Fahrzeug einzubauen. Dabei lässt sich mit unserem stärksten Chip bei der 245 PS Variante eine Leistungssteigerung von bis zu 54 PS erzielen.

VW Phaeton Chiptuning – alle Vorteile auf einem Blick

– Wenn Sie sich für ein Volkswagen Phaeton Chiptuning aus unserem Hause entscheiden, profitieren Sie von einem Maximum an zusätzlicher Leistung. Mit unseren Maxchip Tuningboxen erreichen Sie nachweislich bis zu 30 % mehr an PS und Nm. Somit entsteht ein vollkommen neues Fahrgefühl, welches bereits beim Einsteigen in das Gaspedal deutlich wird.

  • Zusätzliche Leistung für Ihren VW Phaeton und verminderte Spritkosten müssen sich nicht zwangsläufig ausschließen. Bei entsprechender Fahrweise sparen Sie nach einem VW Phaeton Chip tuning bis zu 15 Prozent an Spritkosten. Abhängig von den gefahrenen Kilometern lassen sich somit die Kosten für die Tuningbox bereits nach wenigen Jahren amortisieren. Ideal somit auch für alle VW Phaeton Fahrer, die der Umwelt Gutes tun möchten.- Mit unserem VW Phaeton Chiptuning beschränkt sich die Leistungssteigerung nicht auf Ihr aktuelles Fahrzeug. Wenn Sie sich ein anderes VW Modell oder generell ein anderes Fahrzeug zulegen, können Sie die Tuningbox einfach abstecken und an das neue Fahrzeug anstecken.

– Bei uns steht Qualität und Kundenzufriedenheit an erster Stelle. Unsere Tuningboxen bekommen Sie daher inklusive einer vollumfänglichen 2 Jahre bestehenden Motorgarantie sowie 5 Jahre Produktgarantie. Schäden bis zu 7.500 Euro am Motor oder Teilen des Motors, die durch unsere Produkte verursacht wurden, sind ohne Selbstbehalt gedeckt.

VW Phaeton Chiptuning nach dem Autowechsel weiterverwenden

In der Vergangenheit wurde der ein oder andere potenzielle Käufer möglicherweise von einem Kauf abgeschreckt, da in den nächsten 2-3 Jahren ein Autokauf ansteht. Da wäre es natürlich sehr ärgerlich, wenn man das Volkswagen Phaeton Chiptuning nur einen vergleichsweise kurzen Zeitraum nutzen kann und dann bereits ein neues Produkt kaufen müsste.

 

Diese Sorgen brauchen sich VW Phaeton Tuning Kunden von Maxchip jedoch nicht machen. Denn auch wenn Sie sich eine Tuning Box für Ihren VW Phaeton kaufen, so bleibt Ihnen die volle Zusatzleistung auch bei einem Autowechsel erhalten. Das beschränkt sich dabei nicht nur auf ein anderes Modell des britischen Herstellers, sondern gilt für ALLE Hersteller, Modelle und Ausführungen, für die wir eine Leistungssteigerung anbieten können.

 

Sie haben also auch bei einem neuen Fahrzeug unser Maxchip Chiptuning bereitstehen und können dieses wie bisher weiterverwenden. Sie ersparen sich bei uns mühsame Umprogrammieren, Neuanschaffungen oder Adaptierungen der Box . Unsere Produkte arbeiten nämlich alle mittels KI-Technologie, was Ihnen eine 100% optimale Anpassungen für JEDES Fahrzeug ermöglicht – und das ohne Ihr oder unser manuelles Zutun.